Die Geschichte

Die Kanzlei wurde 1936 durch Otto Baumann gegründet, der Anfang der 1970iger ausgeschieden ist. 1950 trat Karl Michelson in die Praxis ein. Zwei der Lehrlinge, die er in den Folgejahren ausbildete, waren Kurt Baumgardt und Udo Lohr.

Nach deren Prüfung zum Steuerbevollmächtigten traten beide im Juli 1978 als Partner in die Firma ein und übernahmen nach der Prüfung zum Steuerberater und dem Austritt von Karl Michelson im September 1983 die Steuerkanzlei als gleichberechtigte Partner.

Heute hat die Firma durchschnittlich 15 Mitarbeiter. Zusätzlich werden regelmäßig bis zu sechs Nachwuchskräfte im Haus zum Steuerfachangestellten m/w ausgebildet.

Pflichtangaben
Impressum